Datenschutzerklärung der BUBI-App/-Website
(nachfolgend „Datenschutzerklärung“)

§1 Verantwortliche Stelle und allgemeine Datenschutzgrundsätze

Wir,

The Raceway GmbH
GADA A8, Gada straße 9
85232 Bergkirchen, DE
Telefon: +49 8142 4185 25
Email: datenschutz@bubiapp.de
(nachfolgend auch „Raceway“),

messen dem Schutz und der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten als Anbieterin der BUBI-App (nachfolgend „App“) sowie der zugehörigen im Internet u.a. unter bubiapp.de abrufbaren BUBI-Website (nachfolgend „Website“) große Bedeutung zu.

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns die Wahrung Ihrer Privatsphäre und die Einhaltung der Anforderungen des Datenschutzes ein besonderes Anliegen. Ihre personenbezogenen Daten werden daher ausschließlich unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften erhoben, verarbeitet und genutzt.

Als verantwortliche Stelle ist es uns wichtig, dass Sie im Rahmen der Nutzung unserer App/Website jederzeit auf die Einhaltung des Datenschutzes bei uns vertrauen können. Sie sollen wissen, welche personenbezogenen Daten wir während Ihrer Nutzung der App/Website erheben und wie wir diese verarbeiten und nutzen. Die nachfolgenden Hinweise dienen dazu, Ihnen hierüber Auskunft zu geben. Zudem möchten wir Sie darüber informieren, welche Maßnahmen wir treffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung und Missbrauch zu schützen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für unsere App bzw. Website. Insbesondere beziehen sich die folgenden Hinweise nicht auf fremde Internetseiten anderer Anbieter (z.B. Leistungserbringer oder sonstige Anbieter von Freizeitaktivitäten), auf die von unserer App/Website aus verlinkt wird.

§2 Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zu Ihren personenbezogenen Daten zählen folglich sämtliche Daten, die eine Identifikation Ihrer Person zulassen, wie bspw. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden durch uns nur erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn und soweit Sie uns die betreffenden Daten für die konkrete Datenerhebung bzw. verwendung freiwillig zur Verfügung gestellt haben, eine Rechtsvorschrift die konkrete Datenerhebung und/oder -verwendung erlaubt oder Sie in diese zuvor ausdrücklich eingewilligt haben.

Im Einzelnen erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur im Rahmen der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke oder soweit dies zur Wahrung berechtigter eigener Interessen von Raceway erforderlich ist, insbesondere für die nachfolgend beschriebenen Zwecke:

  1. Download der App

    Beim Herunterladen unserer App werden die notwendigen Informationen an den jeweiligen App-Store übertragen. Hierzu zählen insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse, Zeitpunkt des Downloads und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir jedoch keinen Einfluss, da diese von dem jeweiligen App-Store-Betreiber ausgeht. Wir verarbeiten diese bereitgestellten Daten, soweit dies für das Herunterladen der App auf Ihr mobiles Endgerät (z.B. Smartphone oder Tablet) notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht bei uns gespeichert. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Datenschutzhinweise der App-Store-Betreiber:

  2. Verwendung der App/Website, Einrichtung von Nutzerkonto sowie Buchung und Bestellung über App/Website:

    Bei der Nutzung unserer App erheben wir zur Ermöglichung der Funktionen der App die folgenden Daten: Ihre Gerätekennzeichnung, eindeutige Nummer des verwendeten Endgeräts (IMEI = International Equipment Identity), Name des mobilen Endgeräts. Daneben werden die nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Daten verarbeitet. Bei der Nutzung unserer App verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien (siehe hierzu auch § 4 dieser Datenschutzerklärung).

    1. Nutzerkonto

      Für die Nutzung der App/Website und der von uns darüber angebotenen kostenlosen Dienste ist eine Registrierung erforderlich. Wir richten für jeden Nutzer, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Nutzerkonto) ein. Hier können Sie Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich durchgeführten Buchungen sowie aufgegebenen Bestellungen an die in der App bzw. auf der Website abrufbaren Leistungserbringer bzw. sonstigen Anbieter von Freizeitaktivitäten (nachfolgend insgesamt „Leistungserbringer“) und Ihre Wertgutscheine/Promotion-Codes einsehen und Ihre Adressdaten sowie den Newsletter verwalten. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen.

      Mit der Funktion „angemeldet bleiben“ möchten wir Ihnen den Besuch unserer App/Website so angenehm wie möglich gestalten. Diese Funktion ermöglicht Ihnen die Nutzung unserer App/Website, ohne sich jedes Mal erneut einloggen zu müssen. Aus Sicherheitsgründen werden Sie jedoch nochmals zur Eingabe Ihres Passworts aufgefordert, wenn beispielsweise Ihre persönlichen Daten geändert werden sollen oder Sie eine Bestellung aufgeben möchten. Wir empfehlen Ihnen, diese Funktion nicht zu nutzen, wenn der Computer von mehreren Benutzern verwendet wird. Wir weisen darauf hin, dass die Funktion „angemeldet bleiben“ nicht verfügbar ist, wenn Sie in Ihrem Browser eine Einstellung verwenden, die gespeicherte Cookies nach jeder Session automatisch löscht.

    2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

      In unserer App bzw. auf unserer Website erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihrer Buchung/Bestellung bei den Leistungserbringern, die Erbringung unserer App-Services, die technische Administration sowie, soweit gesetzlich oder aufgrund gesonderter Einwilligung zulässig, eigene oder fremde Marketingzwecke. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Buchungs-/Bestellabwicklung erhalten beispielsweise Leistungserbringer sowie ggf. weitere von uns eingesetzten Dienstleister (z.B. Zahlungsdienstleister, siehe hierzu auch unten „Zahlungsabwicklung“) die notwendigen Daten zur Buchungs-/Bestellabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister. Zum Datenaustausch mit Leistungserbringern beachten Sie bitte unsere näheren Hinweise unter § 2.2 lit. c.

      Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. In diesen Fällen können Sie auch einen Löschungsanspruch geltend machen.

    3. Datenaustausch mit Leistungserbringern

      Für Ihre Buchungen/Bestellungen bei Leistungserbringern benötigen wir Ihre korrekten Namens-, Adress- und Zahlungsdaten. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir bzw. der jeweilige Leistungserbringer Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Wir nutzen diese zudem für Ihre Identifikation beim Login zu Ihrem Nutzerkonto. Ferner erhalten Sie über Ihre E-Mail-Adresse Ihre Bestellbestätigung. Die zur Vertragsabwicklung bzw. zur Anbahnung eines entsprechenden Vertragsverhältnisses benötigten Daten werden wir an den jeweiligen Leistungserbringer, bei welchem Sie über die App/Website eine Buchung getätigt oder Bestellung aufgeben, übermitteln.

      Auch darüber hinausgehende von Ihnen freiwillig angegeben Daten bzw. Inhalte werden zum Zwecke der Durchführung des Kartbahnaufenthaltes bzw. der Freizeitaktivität an den jeweiligen Leistungserbringer weitergegeben. Ihre diesbezügliche Einwilligung lautet: „Ich willige ein, dass sämtliche (auch freiwillig) von mir innerhalb der App bzw. auf der Website angegebenen personenbezogenen Daten von Raceway verarbeitet und an den jeweiligen Leistungserbringer zur Abwicklung meiner Bestellung/Buchung sowie zur Durchführung meiner Aktivität weitergegeben werden.“. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber Raceway oder dem jeweiligen Leistungserbringer widerrufen (siehe auch § 9).

      Nach Ihrem Besuch bei einem Leistungserbringer werden Ihre dort erzielten Rennergebnisse und weitere Informationen zu Ihrem Besuch wie z.B. Datum und Uhrzeit einzelner Rennens (nachfolgend insgesamt „Renndaten“) von dem jeweiligen Leistungserbringer an Raceway zurückübertragen, um Ihnen die Anzeige und den Abruf der Renndaten in Ihrem Nutzerkonto in unserer App bzw. unserer Website zu ermöglichen. Ihre diesbezügliche Einwilligung lautet: „Ich willige ein, dass die vorgenannten Renndaten sowohl beim Leistungserbringer verarbeitet als auch zum Zwecke des persönlichen Abrufs durch den Nutzer selbst bzw. ggf. durch andere Nutzer innerhalb einer Veranstaltungsgruppe (vgl. § 6 unten) in der App bzw. auf der Website an Raceway übermittelt werden“. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber Raceway oder dem jeweiligen Leistungserbringer widerrufen (siehe auch § 9).

    4. Zahlungsabwicklung

      Zur Zahlungsabwicklung arbeitet Raceway mit folgenden Zahlungsdiensteanbietern zusammen:

      • PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg,
      • Heidelberger Payment GmbH („heidelpay“), Vangerowstraße 18, D-69115 Heidelberg,

      Hierbei kommt es zum Zwecke der Zahlungsabwicklung zu einer Übertragung Ihrer Zahlungsdaten an den jeweiligen Zahlungsdienstanbieter.

      Bitte beachten Sie die jeweiligen Datenschutz- bzw. Sicherheitshinweise der Zahlungsdiensteanbieter:

    5. Einlösung von Wertgutscheinen/Promotion-Codes

      Bei der Einlösung von Wertgutscheinen/Promotion-Codes über die App/Website übermittelt das von Ihnen verwendete Endgeräte Angaben, wie beispielweise die Aktion, für welche der jeweilige Wertgutschein/Promotion-Code gültig ist, Tag und Uhrzeit der Einlösung sowie den Leistungserbringer, bei welchem die Einlösung stattgefunden hat, an Raceway bzw. den jeweiligen Leistungserbringer. Diese Daten werden lediglich zu statistischen Zwecken, zur Abwicklung der Gutschein-/Codeeinlösung sowie ggf. zur Abrechnung mit den Leistungs-erbringern, die den Wertgutschein/Promotion-Code herausgegeben haben, verwendet.

  3. Kommunikation per Kontaktfunktion oder E-Mail

    Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer freiwillig mitgeteilten Kontaktdaten (wie bspw. Name, E-Mail-Adresse) nur zweckgerichtet, entweder zur Aufnahme und ggf. Beantwortung Ihrer Anfrage(n) sowie zur technische Administration.

    Wenn Sie die Funktion zur unmittelbaren Kontaktaufnahmen mit dem Inserenten nutzen, erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer freiwillig mitgeteilten Kontaktdaten (wie bspw. Name, E-Mail-Adresse) ebenfalls nur zweckgerichtet, zur Übermittlung Ihrer Anfrage(n) an den angegebenen Empfänger sowie zur technische Administration. Das Gleiche gilt für die Beantwortung derartiger Anfragen durch den Inserenten.

    Da die Kommunikation per E-Mail und Kontaktfunktion über keine gesicherte Datenverbindung erfolgt, sehen Sie bitte davon ab, vertrauliche Informationen, wie Bank- oder Kreditkartendaten etc. darüber zu verschicken.

  4. Erhebung und Verwendung von Daten zu Marketingzwecken

    Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten auch, um mit Ihnen nach Maßgabe der folgenden Unterpunkte über Produkte, Dienstleistungen und/oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten, soweit Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilen.

    Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Gleichermaßen können Sie eine eventuell gesondert erteilte Einwilligung widerrufen. Eine Mitteilung in Textform an die unter § 9 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus.

    Markt- und Meinungsforschung: Wir verwenden Ihre Daten darüber hinaus zur Markt- und Meinungsforschung. Selbstverständlich nutzen wir diese ausschließlich anonymisiert für eigene statistische Zwecke. Ihre Antworten bei Umfragen werden nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht. Wir speichern die Antworten aus unseren Umfragen nicht zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse oder sonstigen personenbezogenen Daten.

    Wir bedienen uns im Zusammenhang mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenverarbeitungen der Leistungen von Dienstleistern (z.B. Hosting-Provider). Sofern gemäß einschlägiger gesetzlicher Vorschriften erforderlich, sind diese Dienstleister durch Auftragsdatenverarbeitungsverträge mit Raceway gebunden und verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich nach unseren Weisungen und unter unserer Kontrolle. Bei außereuropäischen Dienstleistern kann eine Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union (EU) bzw. des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) nicht ausgeschlossen werden. Ein angemessenes Datenschutzniveau wird durch eine Privacy-Shield-Zertifizierung bzw. durch den Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Auftragsdatenverarbeiter in Drittländer bei allen unseren außereuropäischen Dienstleistern gewährleistet.

    Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt, wenn und soweit dies im Rahmen der Zweckbestimmung erforderlich ist. Im Übrigen werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, gerichtliche oder behördliche Anordnungen verpflichten uns dazu.

§3 Server-Log-Dateien

Wenn Sie unsere App/Website nutzen, werden über Ihr Endgerät die folgenden Daten übertragen und temporär in einer Protokolldatei gespeichert:

Eine derartige Speicherung in sog. Server-Log-Dateien ist aus technischen Gründen und zur Sicherstellung der Systemsicherheit erforderlich. Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung der Qualität unserer App/Website anonymisiert ausgewertet. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wird weder von uns noch in unserem Auftrag durch Dritte vorgenommen. Personenbezogene Nutzerprofile werden mit Hilfe dieser Daten ebenfalls nicht erstellt.

§4 Cookies

Die App/Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien wie beispielsweise HTML5 Storage (nachfolgend insgesamt „Cookies“), um die App/Website optimal gestalten zu können. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit.

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Endgerät bereits eine Kommunikation zu uns bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Endgerät identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben oder dies technisch unbedingt erforderlich ist, z.B. um einen geschützten Login zu ermöglichen.

Wenn Sie unsere App/Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu. Sie können Ihre Einwilligung in die Nutzung und Speicherung von Cookies jederzeit widerrufen, indem Sie die App deinstallieren bzw. in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Außerdem können Sie sämtliche Cookies auch mittels kostenloser Browser-Add-ons, wie etwa „Adblock Plus“ (adblockplus.org/de) in Kombination mit der „EasyPrivacy“-Liste (http://easylist.to)," deaktivieren. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies aber zu Funktionseinschränkungen der Website führen.

Wir verwenden in der App bzw. auf unserer Website folgende Cookies:

Cookie-Bezeichnung Beschreibung/Funktion
.AspNetCore.Identity.Application Benutzer-Authentifizierungs-Cookie.
Identity.External Temporäres Cookie für die Zwei-Faktor-Authentifizierung.
Identity.TwoFactorUserId Temporäres Cookie für die Authentifizierung mit einem externen Login-Provider.
.AspNetCore.Correlation.Facebook Temporäres Cookie für die Authentifizierung mit Facebook.
.AspNetCore.Correlation.Microsoft Temporäres Cookie für die Authentifizierung mit Microsoft.
.AspNetCore.Correlation.KartPalast Temporäres Cookie für die Authentifizierung mit Kart Palast Funpark.

§ Login per Facebook und Microsoft (Single-Sign-on)

Optional haben Sie die Möglichkeit, sich zunächst direkt im Wege eines sog. Single-Sign-on mit Ihrem bestehenden Facebook-Profil (auch „Facebook Connect“ genannt) oder Ihrem Microsoft-Konto bei der App/Website zu registrieren.

Wenn Sie Single-Sign-on nutzen möchte, werden Sie beim Login zu Facebook, Kartpalast bzw. Microsoft weitergeleitet. Dort werden Sie aufgefordert, sich mit Nutzernamen und Passwort anzumelden, sofern Sie nicht bereits bei Facebook, Kartpalast bzw. Microsoft eingeloggt sind. Raceway nimmt von Ihren Anmeldedaten selbstverständlich keine Kenntnis.

Im Anschluss bestätigen Sie gegenüber Facebook bzw. Microsoft die Übermittlung Ihrer Daten an Raceway. Folgende Daten werden beim Single-Sign-on an Raceway übermittelt:

Mit den übermittelten Daten erstellt Raceway Ihr Nutzerkonto. Eine darüberhinausgehende dauerhafte Verknüpfung zwischen Ihrem Nutzerkonto und Ihrem Account bei Facebook, Kartpalast bzw. Microsoft findet nicht statt. Für das Einloggen in der App/Website mittels Facebook-Connect, Kartpalast bzw. Ihrem Microsoft-Konto wird außerdem ein von Facebook bzw. Microsoft erzeugter, eindeutiger Token (Zeichenfolge aus Buchstaben und Zahlen) gespeichert, welcher während des Login-Vorgangs zwecks sicherer Authentifizierung mit Facebook bzw. Microsoft ausgetauscht wird.

Die Verbindung von Facebook, Kartpalast bzw. Microsoft zur App/Website kann jederzeit wieder entfernt werden. Sie müssen hierzu in Ihrem Profil bei Facebook/Microsoft innerhalb der Kontoeinstellungen die Verbindung zu „BUBI“ löschen. Falls Sie die App/Website daraufhin weiter nutzen wollen, ist im Anschluss ggf. eine Neuregistrierung in der App bzw. auf der Website erforderlich.

Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook bzw. Microsoft sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie

entnehmen.

Wenn Sie bei Leistungserbringern bestellen möchten, genügt ein Single-Sign-on hierfür nicht. Sie müssen Sie zu diesem Zwecke ein Nutzerkonto direkt bei Raceway erstellen (siehe oben § 2.2 lit. a „Nutzerkonto“).

§6 Einladen von Freunden, Veranstaltungsgruppen

  1. Sie können im Rahmen von Buchungen/Bestellungen Freunde einladen und zu Ihrer Veranstaltungsgruppe hinzufügen bzw. selbst von anderen Nutzern eingeladen und zu deren Veranstaltungsgruppen hinzugefügt werden. Nachdem die eingeladene Person sich in der App bzw. auf der Website eingeloggt bzw. registriert hat, kann sie innerhalb der Veranstaltungsgruppe die jeweilige Buchung/Bestellung (wie etwa Datum, Uhrzeit, Veranstaltungsort, Preis) einsehen und bekommt dort auch die anderen Nutzer (mit Vor- und Nachnamen) angezeigt. Nach Durchführung der Veranstaltung erhalten Sie sowie allen anderen Nutzer innerhalb der Veranstaltungsgruppe Zugriff auf die Renndaten aller Nutzer innerhalb der jeweiligen Gruppe.
  2. Ihre diesbezügliche Einwilligung laute: „Ich willige ein, dass die in § 6 Abs. 1 genannten Angaben zu der jeweiligen Buchung/Bestellung und zu meiner Person sowie Renndaten der von mir eingeladenen Person bzw. anderen Nutzern innerhalb der Veranstaltungs¬gruppe zugänglich gemacht werden.“ Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich selbst aus der Veranstaltungsgruppe entfernen.

§7 Sicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Bei Nutzung der App/Website übertragene Daten werden bei uns grundsätzlich sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere App/Website und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

Unsere Beschäftigten sind auf das Datengeheimnis verpflichtet.

§8 Aufbewahrung

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. In diesen Fällen können Sie auch einen Löschungsanspruch geltend machen. An die Stelle einer Löschung kann eine Sperrung treten, soweit einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, Grund zu der Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen beeinträchtigt würden oder eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist.

§9 Ihre Rechte

Wenn Sie Fragen zu der Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, erteilen wir Ihnen gerne jederzeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Auch wenn Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wünschen oder im Falle von Beschwerden, Auskunftsersuchen oder allgemeinen Fragen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Soweit Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu schriftlich an die The Raceway GmbH, GADA A8, Gada straße 9, 85232 Bergkirchen, DE oder senden Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse: datenschutz@bubiapp.de.

§10 Änderungen

Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich werden, den Inhalt der vorliegenden Datenschutzerklärung anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzerklärung ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn Sie unsere App/Website wieder nutzen, sollten Sie sich daher die Datenschutzerklärung erneut durchlesen.